Stefanie Hertel         hilft e.V.
© Stefanie Hertel hilft e.V.

Ihre vielseitigen und langfristigen sozialen Engagements führt Stefanie Hertel im Sommer 2016

im Verein Stefanie Hertel hilft e.V. zusammen. 

Zweck des Vereins

Zweck des Vereins ist die Förderung der Jugendhilfe, der Hilfe für Opfer von Straftaten, der Rettung aus Lebensgefahr, des

bürgerschaftlichen Engagements zugunsten gemeinnütziger und mildtätiger Zwecke, von Wissenschaft und Forschung,

Bildung und Erziehung, der Religion, der Völkerverständigung, der Entwicklungshilfe, des Umwelt-, Tier-, Landschafts- und

Denkmalschutzes und des traditionellen Brauchtums.

Der Satzungszweck wird insbesondere verwirklicht durch:

- Förderung und Unterstützung gemeinnütziger Vereine (auch Tierschutz) und Projekte.

- Durchführung von Charity-Veranstaltungen zu Gunsten des Vereinszweckes.

- Die Bekämpfung von Menschenhandel sowie sexueller Ausbeutung von Kindern und Jugendlichen und sonstiger Gewalt

durch aufklärende Öffentlichkeits- und Lobbyarbeit, Hilfsangebote sowie Kooperation mit Behörden, Regierungs- und Nicht- 

regierungsorganisationen auf regionaler, nationaler und internationaler Ebene.

- Die Förderung einer Kultur des „Hinsehens“ in Bezug auf Gewalt gegen Frauen, Kinder und Jugendliche sowie die

Unterstützung von Zivilcourage und sozialer

Arbeit.

Im Gründungsjahr gibt Stefanie zwei Weihnachtskonzerte, die dadurch erzielten Spenden fließen

zweckgebunden an den Verein.

Spendenkonto: Raiffeisenbank Altötting-Mühldorf eG IBAN DE26710610090006570828, BLZ 710 610 09    BIC GENODEF1AOE Bezeichnung "Stefanie Hertel hilft".
Stefanie Hertel         hilft e.V.
© Stefanie Hertel hilft e.V.

Ihre vielseitigen und langfristigen sozialen

Engagements führt Stefanie Hertel im Sommer

2016 im Verein Stefanie Hertel hilft e.V.

zusammen.

Zweck des Vereins

Zweck des Vereins ist die Förderung der Jugendhilfe, der Hilfe für

Opfer von Straftaten, der Rettung aus Lebensgefahr, des

bürgerschaftlichen Engagements zugunsten gemeinnütziger und

mildtätiger Zwecke, von Wissenschaft und Forschung, Bildung

und Erziehung, der Religion, der Völkerverständigung, der

Entwicklungshilfe, des Umwelt-, Tier-, Landschafts- und

Denkmalschutzes und des traditionellen Brauchtums.

Der Satzungszweck wird insbesondere verwirklicht durch:

- Förderung und Unterstützung gemeinnütziger Vereine (auch

Tierschutz) und Projekte.

- Durchführung von Charity-Veranstaltungen zu Gunsten des

Vereinszweckes.

- Die Bekämpfung von Menschenhandel sowie sexueller

Ausbeutung von Kindern und Jugendlichen und sonstiger Gewalt

durch aufklärende Öffentlichkeits- und Lobbyarbeit,

Hilfsangebote sowie Kooperation mit Behörden, Regierungs- und

Nicht-

regierungsorganisationen auf regionaler, nationaler und

internationaler Ebene.

- Die Förderung einer Kultur des „Hinsehens“ in Bezug auf Gewalt

gegen Frauen, Kinder und Jugendliche sowie die Unterstützung

von Zivilcourage und sozialer Arbeit.

Im Gründungsjahr gibt Stefanie zwei Weihnachtskonzerte, die

dadurch erzielten Spenden fließen zweckgebunden an den

Verein.